Ausbildung bei der Nürnberger Baugruppe

Schüler

in der Nürnberger Baugruppe
Lukas Lanitz, Nina Burk (Tauber Bau)

Durchstarten in einer starken Unternehmensgruppe

Ob ‚Quali‘, Mittlere Reife oder Abitur – ein erfolgreicher Schulabschluss ist das Ticket, um bei der Nürnberger Baugruppe ins Berufsleben zu starten. Die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte liegt uns sehr am Herzen und hat in der Nürnberger Baugruppe einen hohen Stellenwert und eine lange Tradition. Wir engagieren uns seit vielen Jahrzehnten in der betrieblichen Ausbildung.

85

aktuell besetzte Ausbildungsstellen und duale Studienplätze bei der Nürnberger Baugruppe

Was wir Dir bieten:

  • Gewerbliche, kaufmännische und IT Ausbildungs­berufe
  • Karrieremöglichkeiten
  • Tolle Ausbildungsvergütung, z. B. ein Maurer verdient in Bayern im 1. AJ 850,- €, 2. AJ 1.200,- €, 3. AJ 1.475,- € (Stand 01.07.2018)
  • Innerbetrieblicher Unterricht und intensive Prüfungsvorbereitung
  • Jugend- und Auszubildenden­vertretung
  • Einführungstag am 01.09.
  • Azubi-Sommerfest und Azubi-Weihnachtsfeier
  • Hohe Übernahmequote
Noch mehr Vorteile
Schüler
Praktikum

NBG-Akademie für unsere Auszubildenden

Die Ausbildung unserer Auszubildenden ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb bieten wir Dir ein abwechslungsreiches Programm an:

zusätzlich zu

  • Besuch der Berufsschule
  • Praktische Ausbildung im Betrieb
  • Überbetrieblicher Ausbildung bei den gewerblichen Ausbildungsberufen im Ausbildungszentrum in Nürnberg Wetzendorf

bieten wir

  • Prüfungsvorbereitungen
  • Lerngruppen
  • Sprachunterricht auch in Deutsch
  • Telefontrainings
  • Intensivkurse Fachrechnen und WISO
  • Gesundheitstag
  • Betriebsbesichtigungen
  • Gemeinsame Teilnahme an außerbetrieblichen Wettbewerben
Werkstudentinnen und Werkstudenten

Schülerpraktikum

Wir bieten Dir die Möglichkeit Praxisluft zu schnuppern – in und außerhalb der Schulferien. Der Einblick in den betrieblichen Alltag hilft Dir bei der Orientierung in der Arbeitswelt und bei der Entscheidung für ein bestimmtes Berufsfeld.

Bitte schicke Deine Bewerbungsunterlagen über unsere Initiativbewerbung inkl. Lebenslauf, Anschreiben und der letzten beiden Schulzeugnisse.

Initiativbewerbung
Abschlussarbeiten

Duales Studium

Der duale Studiengang Bauingenieurwesen ist die ideale Verbindung zwischen Theorie und Praxis: In viereinhalb Jahren Ausbildungs- und Studienzeit erwirbst Du den Studienabschluss „Bachelor of Engineering“ und einen vollwertigen Berufsabschluss.
Bei der Nürnberger Baugruppe bilden wir das duale Studium für zwei Berufe an:

  • Rohrleitungsbauer/in Duales Studium
  • Beton- und Stahlbetonbauer/in Duales Studium
  • Straßenbauer/in Duales Studium
  • Maurer/in Duales Studium

Voraussetzung für ein duales Studium: Allgemeine Hochschulreife, Fachholschulreife, fachgebundene Hochschule.

Bitte schicke Deine Bewerbungsunterlagen über unsere Initiativbewerbung inkl. Lebenslauf, Anschreiben und der letzten beiden Schulzeugnisse.

Initiativbewerbung

Ihr Ansprechpartner

Anja Engelmayer

Anja Engelmayer

Alle Ausbildungsberufe, duale Studiengänge 0911 3607-484

Sie benötigen weitergehende Informationen? Dann sprechen Sie mich bitte an.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte über das Online-Bewerbungssystem zu.

Ansprechpartner

Gewerbliche, kaufmännische und technische Ausbildungsberufe

in der Nürnberger Baugruppe

Maurer/-in

Als Maurer baust Du nicht nur Mauern. Mit Deinem handwerklichen Geschick bist du als Maurer von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Neubaus unverzichtbar und stets mit dabei. Für Dich bedeutet das vielseitige Aufgaben auf wechselnden Baustellen, meistens im Freien. Dort arbeitest Du mit anderen Handwerkern, Architekten und Bauleitern zusammen. In der Ausbildung zum Maurer (m/w) lernst du die verschiedenen Arbeitsschritte im Rohbau kennen – vom Betonieren des Fundaments über das Mauern der Innen- und Außenwände bis zur Montage der Decken. Ob Kalksandstein, Ziegel oder große Betonfertigteile – für jedes Steinformat brauchst Du das richtige Händchen.

Maurer/-in

Dauer
3 Jahre

Ort
Nürnberg / Dresden

Erforderlicher Abschluss

Hauptschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, köperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 850 €
  2. Ausbildungsjahr: 1200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1475 €

Vergütung Ost nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 765 €
  2. Ausbildungsjahr: 970 €
  3. Ausbildungsjahr: 1190 €

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Als Beton- und Stahlbetonbauer erstellst Du Wände, Decken und Treppen in Gebäuden im Ingenieurbau. Hierzu erstellst Du Schalungen und Bewehrungen aus Holz, Kunststoff oder Stahl nach den Vorgaben der Baupläne. Du bringst den Beton in die Schalung ein, betonierst und bearbeitest nach. Auch vermisst du Gebäudeteile mit dem Nivelliergerät.

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Dauer
3 Jahre

Ort
Nürnberg / Dresden

Erforderlicher Abschluss

Hauptschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 850 €
  2. Ausbildungsjahr: 1200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1475 €

Vergütung Ost nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 765 €
  2. Ausbildungsjahr: 970 €
  3. Ausbildungsjahr: 1190 €

Straßenbauer/-in

In deiner Ausbildung führst Du Erdbauarbeiten durch, stellst den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und hältst Verkehrswege instand. Unterstützt wirst Du bei der Arbeit von Baggern, Walzen und Raupen, die Du bald mühelos bedienen kannst. Materialien gibt es viele: Ob Naturstein, Beton oder Asphalt, Du pflasterst, gießt und planierst mit Präzision. Der Beruf des Straßenbauers / der Straßenbauerin wird auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, da der Erhalt der Infrastruktur von bedeutendem wirtschaftlichem Interesse ist.

Straßenbauer/-in

Dauer
3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Hauptschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 850 €
  2. Ausbildungsjahr: 1200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1475 €

Vergütung Ost nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 765 €
  2. Ausbildungsjahr: 970 €
  3. Ausbildungsjahr: 1190 €

Rohrleitungsbauer/-in

Wasser, Gas, Öl und Fernwärme müssen dorthin geleitet werden, wo sie gebraucht werden. Dafür verlegen Rohrleitungsbauer (m/w) die notwendigen Druckrohrleitungen bei Bauarbeiten, beheben Rohrbrüche und schließen einzelne Haushalte an das Versorgungsnetz an. In Deiner Ausbildung lernst Du auch, wie man Rohrteile aus Gusseisen, Beton oder Kunststoffen herstellt und miteinander verbindet. Du wirst mit dem Bagger Baugruben ausheben, Höhenmessungen mit dem Nivelliergerät durchführen und Materialberechnungen anstellen.

Rohrleitungsbauer/-in

Dauer
3 Jahre

Ort
Nürnberg / München

Erforderlicher Abschluss

Hauptschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 850 €
  2. Ausbildungsjahr: 1200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1475 €

Vergütung Ost nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 765 €
  2. Ausbildungsjahr: 970 €
  3. Ausbildungsjahr: 1190 €

Anlagenmechaniker/-in

Ob Montage oder Wartung, die Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in ist vielseitig. Du lernst, technische Zeichnungen zu verstehen und zu erstellen, tüftelst an Einzelteilen für Deine Anlage, erstellst deren Bestandteile und setzt diese dann zu einer Anlage zusammen. Dabei wirst Du an Werkzeugmaschinen oder handwerklich arbeiten. Die fertigen Anlagen sind für Gas- und Wasserbetriebe sowie für die Industrie.

Anlagenmechaniker/-in

Dauer
3,5 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Realschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 850 €
  2. Ausbildungsjahr: 1200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1475 €
  4. Ausbildungsjahr: 1580 €

Metallbauer Konstruktionstechnik/-in

Ob Stahl, Aluminium, Kupfer oder Zink – in der Ausbildung zum/zur Metallbauer/in erschaffst Du mithilfe von Maschinen und per Hand große und kleine Konstruktionen aus verschiedensten Metallen. Du fertigst Geländer und Balkonanlagen aus Stahl oder Edelstahl. Du baust Stahltüren und Tore ein und installierst Antriebe für Toranlagen. Vom Erstellen der Skizze bis zur Montage vor Ort – Du übernimmst alle Arbeitsschritte selbst. Grundlegende Tätigkeiten sind Schweißen, Nieten, Schrauben, Kanten und Schneiden.

Metallbauer Konstruktionstechnik/-in

Dauer
3,5 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Hauptschulabschluss, gute Mathematiknote, gute Deutschkenntnisse, logisches Denkvermögen, körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit, Spaß an Leistung und Teamarbeit.

Vergütung

  1. Ausbildungsjahr: 635 €
  2. Ausbildungsjahr: 687 €
  3. Ausbildungsjahr: 846 €
  4. Ausbildungsjahr: 900 €

Industriekaufmann/-frau

Als Industriekaufmann/-frau lernst Du vielfältige kaufmännische Unternehmensbereiche kennen. Angefangen von der Anlagenbuchhaltung, über das Controlling und die Personalabteilung, bis hin zum Zentraleinkauf. Du prüfst und verbuchst Rechnungen, sichtest eingehende Bewerbungen, organisierst Vorstellungsgespräche, machst Preisvergleiche und verhandelst mit Lieferanten.

Industriekaufmann/-frau

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

(Fach)Abitur, gutes logisches Denkvermögen, kaufmännisches Verständnis, gute EDV-Grundkenntnisse, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Als Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung konzipierst, entwickelst und realisierst Du komplexe, kundenspezifische Softwareprogramme. Du testest und passt bestehende Anwendungen an und entwickelst anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Zu Deinen Aufgaben zählen auch das Erkennen von Fehlern und deren Behebung sowie auch die Beratung und Schulung der Anwender. Im Projekt setzt Du Methoden des Software-Engineerings und moderne Software ein. Du nutzt dabei die gesamte Breite der aktuellen Informations- und Telekommunikationstechnologien inklusive Multimediaanwendungen.

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife oder (Fach)Abitur, gutes logisches Denkvermögen, kaufmännisches / technisches Verständnis, gute Grundkenntnisse in Programmiersprachen, Hard- und Software, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Fachinformatiker/-in Systemintegration

Als Fachinformatiker (m/w) Systemintegration bist Du Dienstleister beim Kunden und im eigenen Haus und berätst die Anwender bei der Auswahl und dem Einsatz von Geräten der Informations- und Telekommunikationstechnik. Du richtest die Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein, betreibst und verwaltest diese. Auftretende Störungen behebst Du unter Einsatz moderner Diagnosesysteme. Zu Deinen Aufgaben gehören auch die Erstellung von Systemdokumentationen und die Durchführung von Schulungen.

Fachinformatiker/-in Systemintegration

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg / Leipzig

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife oder (Fach)Abitur, gutes logisches Denkvermögen, kaufmännisches / technisches Verständnis, gute Grundkenntnisse in Hard- und Software, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Informatikkaufmann/-frau

Als Informatikkaufmann/-frau analysierst Du die Problem- und Aufgabenstellungen, die innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von IT-Systemen gelöst werden sollen. Du ermittelst den Bedarf, beschaffst die benötigte Hard- und Software und führst diese im Unternehmen ein. Dabei berätst und unterstützt Du die Fachabteilungen, wie z.B. Buchhaltung, Einkauf oder Vertrieb, beim Einsatz von Anwendungssystemen und bist gleichzeitig Ansprechpartner gegenüber Herstellern und Anbietern.

Informatikkaufmann/-frau

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg / Leipzig

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife oder (Fach)Abitur, gutes logisches Denkvermögen, kaufmännisches / technisches Verständnis, gute Grundkenntnisse in Programmiersprachen, Hard- und Software, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Bauzeichner/-in

Als Bauzeichner/-in erstellst Du anhand von Entwurfsskizzen von Architekten und Bauingenieuren Grundrisse, Bau- und Ausführungszeichnungen, Bauansichten und Detailzeichnungen, zum Beispiel für den Wohn- und Gewerbebau. Dazu nutzt Du ein spezielles CAD Programm. Zu Deinen Aufgaben gehört auch, dass Du immer die notwendigen technischen Vorschriften im Blick hast und bei deiner Arbeit berücksichtigst.

Bauzeichner/-in

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife oder (Fach)Abitur, sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen sowie ein gutes Verständnis für Mathe und Physik, zeichnerische Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Sorgfalt, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Immobilienkaufmann/-frau

Als Immobilienkaufmann/-frau bist Du unter anderem auch für die Immobilienverwaltung verantwortlich. Das heißt, Du organisierst die Besichtigung von Miet-, Pacht- und Kaufobjekten, führst Verhandlungen mit den Kunden und bist zuständig für die Erstellung von Miet-, Pacht- und Kaufverträgen, die Organisation von Eigentümerversammlungen und vieles mehr. Du arbeitest oft im Büro, bist aufgrund der Besichtigungstermine und Versammlungen aber auch regelmäßig unterwegs.

Immobilienkaufmann/-frau

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife oder (Fach)Abitur, gutes Verständis für Mathe und Wirtschaft, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Als Kaufmann/-frau für Bürokommunikation arbeitest Du mit modernsten Organisations- und Kommunikationsmitteln. Du organisierst Reisen, bereitest Besprechungen vor und führst den Terminkalender Deines Chefs. Zu Deinen Aufgaben zählen aber auch die Bearbeitung unserer Baulohnabrechnungen sowie die Unterstützung unseres Innendienstvertriebs und der Kundenbetreuung.

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Dauer
2,5 - 3 Jahre

Ort
wechselnde Standorte in Deutschland

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife, gutes logisches Denkvermögen, kaufmännisches Verständnis, gute EDV-Grundkenntnisse, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €

Technischer Systemplaner/-in für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Als Technischer Systemplaner / technische Systemplanerin in der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik konzipierst Du mit CAD-Systemen Modelle und Zeichnungen für die Herstellung von Anlagen der Gebäudeausrüstung (haustechnische Installationen, industrielle Versorgungsnetze). Du sorgst so dafür, dass Wasser, Strom und Luft dort ankommen, wo sie ankommen sollen und achtest dabei darauf, dass die Anlagen beanspruchungsgerecht ausgelegt sind. Zusätzlich betreust und koordinierst Du die Montage deiner Entwürfe.

Technischer Systemplaner/-in für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Dauer
3 Jahre

Ort
Nürnberg

Erforderlicher Abschluss

Mittlere Reife, sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen sowie ein gutes Verständnis für Mathe und Physik, Geschicklichkeit und Sorgfalt, Spaß an der Teamarbeit. Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein und gute Umgangsformen runden Dein Profil ab.

Vergütung nach Tarif

  1. Ausbildungsjahr: 845 €
  2. Ausbildungsjahr: 1078 €
  3. Ausbildungsjahr: 1364 €