Berufserfahrene Berufserfahrene

Elektriker / Elektroniker (m/w/d) für automatische Türsysteme und Feststellanlagen

Was wir Ihnen bieten
  • Ein kollegiales Umfeld mit offener Gesprächskultur, in dem Hilfsbereitschaft großgeschrieben wird. Werden auch Sie Teil unseres Teams! 
  • Vermögenswirksame Leistungen oder Baurente   
  • Umfangreiche Vergünstigungen zum Thema Reisen, Shopping, Technik und vieles mehr  
  • Firmeneigene Kinderkrippe
  • VGN-FirmenAbo 
Was Sie erwartet
  • Selbstständige Durchführung von Service- und Instandhaltungsarbeiten bei den von uns betreuten Automatiktüren, Torantrieben und Feststellanlagen (Feuerschutztüren)
  • Montage, Programmierung und Inbetriebnahme von Neuanlagen im oben genannten Einsatzbereich
Was Sie auszeichnet
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Energieanlagenelektroniker (m/w/d) / Elektromechaniker (m/w/d) / Mechatroniker (m/w/d)
  • Praktische Erfahrungen in der Montage der oben genannten Anlagen
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften, Normen und Richtlinien sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung
  • Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Das sind wir

Wir sind ein erfolgreiches Tochterunternehmen der NÜRNBERGER BAUGRUPPE, die mit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit mehr als 200 Jahren das gesamte Bauspektrum abdeckt.

Im Metallbau führen wir alle einschlägigen Schlosser- und Metallarbeiten, Edelstahlverarbeitung sowie Dienstleistungen rund um elektrische Türen und Tore aus. Seit über 80 Jahren sind wir sehr erfolgreich am regionalen Markt tätig.

Bau Kaiser Metallbau GmbH

Ein Unternehmen der

Nürnberger Baugruppe

 

So funktioniert die Bewerbung


Schritt 1
Unter der Stellen­anzeige auf „Online bewerben“ klicken.

Schritt 2
Jetzt bewerben Sie sich entweder mit Ihrem vorhandenen Xing- / LinkedIn-Profil oder erstellen mit Ihrer E-Mail Adresse ein neues Bewerber­profil und laden die Bewerbung manuell hoch.

Schritt 3
Wir freuen uns über Ihre Bewerbungs­unter­lagen, inklusive Anschreiben, Lebens­lauf und Zeugnisse sowie Auf­enthalts­dokumente bei aus­ländischen Bewerbern.