Berufserfahrene Berufserfahrene

Zukunft gestalten

Wir sind ein erfolgreiches Tochterunternehmen der NÜRNBERGER BAUGRUPPE, die mit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit mehr als 200 Jahren das gesamte Bauspektrum abdeckt.
Die Firmen des Verbunds der Nürnberger Baugruppe bieten Ihnen attraktive Stellenangebote mit interessanten Aufgaben, vielfältigen Tätigkeiten und besten Zukunftsperspektiven.

Als Spezialunternehmen auf dem Gebiet der Bausanierung führen wir Betoninstandsetzungen, Riss- und Flächeninjektionen, Stahl- und Spritzbetonarbeiten sowie Maurer- und Betonarbeiten aus.

Sanierer / Beton­bauer / Maurer (m/w)

Was Sie erwartet

  • Die gesamte Bandbreite der Betoninstandsetzung wie z.B. Betonabtrag, Feststoffstrahlen, HDW, Reprofilieren, Spritzmörtel, Spritzbeton,  Oberflächenschutz, Injektionstechnik etc.
  • Erd-, Maurer- und Betonarbeiten
  • Sanierungs- und Umbauarbeiten bei kleinen und mittleren Objekten

Was Sie auszeichnet

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bauberuf
  • Handwerkliches Geschick und gute Fachkenntnisse
  • Idealerweise verschiedene handwerkliche Fertigkeiten
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung
  • Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

  • Direkteinstieg mit umfassender Einarbeitung
  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Arbeiten in einem hoch motivierten Team
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • Wertschätzende Unternehmenskultur
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem leistungs- und wachstumsstarken Familienunternehmen mit Tradition
Bau Kaiser GmbH

Ein Unternehmen der

Nürnberger Baugruppe

So funktioniert die Bewerbung


Schritt 1
Unter der Stellen­anzeige auf „Online bewerben“ klicken.

Schritt 2
Jetzt bewerben Sie sich entweder mit Ihrem vorhandenen Xing- / LinkedIn-Profil oder erstellen mit Ihrer E-Mail Adresse ein neues Bewerber­profil und laden die Bewerbung manuell hoch.

Schritt 3
Wir freuen uns über Ihre Bewerbungs­unter­lagen, inklusive Anschreiben, Lebens­lauf und Zeugnisse sowie Auf­enthalts­dokumente bei aus­ländischen Bewerbern.